Signographie : Die Welt der Zeichen

Zeichen · Symbole · Notationen · Schriften · Signets
switch to english

Zeichen raus!

Europ?ische Kommunen r?umen mit ?berfl?ssigen Verkehrsschildern auf Zeichen sind eine feine Sache, wenn sie am rechten Fleck stehen. Wenn nicht, verkehrt sich ihr Sinn mitunter ins Gegenteil: sie verwirren. Was das in unseren Städten und auf den Straßen bewirkt, ist seit langem bekannt, doch jetzt gibt es erste konkrete Vorhaben zur Besserung.

Der ADAC hält etwa jedes dritte Verkehrsschild auf Deutschlands Straßen für überflüssig. Verkehrspsychologen wollen herausgefunden haben, daß Autofahrer 70 Prozent aller Signale nicht mehr wahrnehmen – man sieht den Wald vor Bäumen nicht mehr. Wieviele Verkehrszeichen sind also sinnvoll?

Derzeit läuft ein EU-gefördertes Pilotprojekt, in dem einige europäische Kommunen (darunter Bohmte bei Osnabrück) versuchen wollen, möglichst ganz auf Verkehrsschilder zu verzichten, wie DER SPIEGEL am 13. November berichtete. Wo es keine optischen Befehle mehr gibt, so das Kalkül, sind die Verkehrsteilnehmer gezwungen, aufeinander zu achten und Rücksicht zu nehmen, der Verkehr soll ruhiger, reibungsloser und sichererer werden.

Lesen Sie dazu:

Artikel über den Schilderwald bei Arbeitsschutz.info 

European Cities do away with traffic signs (Spiegel Online International)
Ministerium will Schilderwald lichten (Spiegel Online)
Über skurrile Verkehrsschilder (Spiegel Online)


Letzte Änderung: 01.09.2009 02:04