SIAS : Signographisches Institut Andreas Stötzner

Gestaltung · Signographie · Fontentwicklung
switch to english

Bibliothek und Archiv

 
Pr?senzbibliothek in Freihandaufstellung

SCHLAGWORTVERZEICHNIS

Literatur- und Ringordnerbestand sind zusammen nach folgenden Schlagw?rtern aufgestellt:
(Sammlungsschwerpunkte sind hervorgehoben)
    ARCHAIK (frühgeschichtliche Vorkommen, Archäologie)
    ÄGYPTIK (Hieroglyphen, altägyptische Schrift(en))
    ALCHEMIE/ASTROLOGIE (-nomie)
    ALPHABETIK (alphab. u. verwandte Schriften)
    BETRIEBSZEICHEN (Funktionszeichen, z.B. auf Geräten)
    BIOLOGIE (v.a. Botanik)
    CHEMIE
    CHINA
    ELEKTRIK
    EPIGRAPHIK (Inschriftenkunde)
    FLUIDTECHNIK (Hydraulik, Pneumatik, Raumlufttechnik)
    FUNERALIA (Friedhöfe, Todesanzeigen)
    GÜTEZEICHEN
    GEBÄRDENSCHRIFT
    GRIECHISCH (gr. Schrift u. Typographie)
    HEBRÄISCH
    HERALDIK (Wappenkunde)
    KARTOGRAPHIE
    LUDIK (Zeichen auf Spielobjekten, Spielnotationen)
    MATHEMATIK
    METRIK (Maß- u. Gewichtszeichen, Währungszeichen)
    MUSIK (Musiknotation)
    NAUTIK (Schiffahrt)
    NUMERIK (Zahlzeichen, Numerographie)
    NUMISMATIK (Münzkunde)
    ORNAMENTIK
    PIKTOGRAPHIE
    PRODUKTZEICHEN (z.B. Anwendungs-, Pflegezeichen)
    PUBLIKZEICHEN (Signaletik, allg. Orientierungs- und Informationszeichen)
    SCHRIFTGESCHICHTE
    SIGNETIK (Signets, Marken u.ä.)
    SKRIPTIK (Paläographie, Kalligraphie, Schriftkunst)
    SPORT
    SYMBOLIK
    ß (Scharfes S, Minuskel u. Majuskel)
    TEXTILIK (Notation versch. Textiltechniken)
    TECHNIK
    TYPOGRAPHIE (u.a. Satz, Schriftproben)
    VERKEHR (Verkehrszeichen u. Verkehrsorientierung)
sowie
    SIGNOGRAPHIE, KULTURGESCHICHTE, BUCHKUNST und einige Nachschlagewerke.
 
Letzte Aktualisierung: 8. September 2007

Letzte Änderung: 21.02.2008 05:44