Signographie : Andron

Eine der großen Schriften der Welt
switch to english

Andron-Produkte

  

Produktübersicht         Andron Mega         Andron 1          Andron 2  

Die Andron wird in zwei verschiedenen Ausbaustufen angeboten: Andron 1 bzw. 2 – und Andron Mega. Diese Stufen unterscheiden sich hinsichtlich des Zeichenumfanges. Die Fonts der Serie Andron 1 sind mit denen von Andron Mega schriftgraphisch übereinstimmend und, soweit infragekommend, untereinander belegungskompatibel. 

Andron 1
bietet Einzelfonts und Fontpakete, nach Schriften getrennt. Neben dem Lateinisch-Paket (für sämtliche Sprachen) gibt es ein komplett ausgebautes Griechisch-Paket sowie eine allmählich steigende Zahl weiterer Schriften.

Die Serie Andron 2 hält eine Reihe spezieller Fonts bereit, die standardkonform belegt sind, jedoch in der Glyphenausprägung vom Üblichen abweichen. Die Wahl der speziellen Ausprägung ist jeweils historisch, regional oder anderweitig durch einen besonderen Aspekt motiviert.

Andron Mega
Andron Mega ist speziell für Anforderungen des gemischtschriftigen wissenschaftlichen Satzes ausgelegt, bei dem besondere Zeichenkomplexe benötigt werden, die über das üblicherweise Geforderte  hinausgehen. Das sind z. B. phonetische Zeichen, polytonisches Griechisch, Germanische Runen oder mittelalterliche Abkürzungszeichen – auf diesen Gebieten setzt die Andron einen neuen Maßstab in der Typographie. So enthält Andron Mega (z. Zt. konkurrenzlos) die phonetischen IPA- und UPA-Blöcke des Unicode-Standards jeweils komplett in Regular und Kursiv. Polytonisches Griechisch ist – ebenfalls einmalig – in allen vier Standard-Schnitten komplett vorhanden. Neben einer Vielzahl von (auch alten) Gewichts- und Währungszeichen enthält Andron Mega Regular auch den gesamten mediävistischen Sonderzeichenvorrat nach der aktuellen MUFI-Spezifikation. – Die Aufzählung ließe sich fortsetzen.

Produktübersicht         Andron Mega         Andron 1          Andron 2 


 

Das Schriftangebot der Andron hält auch Ungewöhnliches bereit … 

Andron | Probierfont | Produkte | Lizenzen | Schriftmuster | Über die Andron 
Letzte Änderung: 17.10.2013 12:47