Signographie : Die Welt der Zeichen

Zeichen · Symbole · Notationen · Schriften · Signets
switch to english

Signographische Thematik

Thematik I

INFORMATIVE ZEICHEN

  • Allgemeine Zeichen und Markierungen (z.B. Zahlstriche, Einkreisung, Durchstreichung)
  • Alchemische Zeichen (u.a. Abkürzungen und Ideogramme fur Substanzen)
  • Alphabetische Zeichen (Buchstaben aller Arten von Alphabeten in ihren unterschiedlichen Auspragungen sowie Zeichen, die aus Buchstaben gebildet sind; Abbreviatur- und Ligaturtypen (u.a. in paläographischen, epigraphischen und numismatischen Zusammenhängen); phonetische Buchstaben; kodierte Alphabete wie z.B. Blindenschrift, Morsealphabet; nautisches Flaggenalphabet; Kurzschriften; künstliche und Geheimschriften)
  • Astrologische / astronomische Zeichen (Planetenzeichen, Tierkreiszeichen, Mondphasenzeichen, Aspektenzeichen, Himmelskörperzeichen)
  • Betriebszeichen (auf Schalt- und Anzeigeelementen oder an Anschlußstellen von Geräten aller Art)
  • Bibliographische Zeichen
  • Biologische Zeichen (hauptsächlich in der Botanik)
  • Chemische Zeichen
  • Computer- und Bildschirmzeichen
  • Datenverarbeitungstechnische Zeichen
  • Elektrotechnische Zeichen
  • Faltkunstzeichen (Werkzeichendes Origami)
  • Fluidtechnische Zeichen (Schaltplanzeichen in Pneumatik, Hydraulik, Raumluft- und Wärmekrafttechnik)
  • Gaunerzinken
  • Gebärdenschrift
  • Genealogische Zeichen
  • Geologische Zeichen
  • Gewichts- und Währungszeichen
  • Heraldische Zeichen (gemeine Figuren, Heroldsbilder; Farbschrafuren, Kadenzmarken)
  • Kalendarische Zeichen (Astrologische sowie Almanachzeichen)
  • Kartographische Zeichen
  • Kommerzielle Zeichen
  • Korrekturzeichen
  • Kristallographische Zeichen
  • Lexikographische Zeichen
  • Linguistische Zeichen (diakritische und prosodische Zeichen, phonetische Buchstaben)
  • Ludische Zeichen (z.B. Schachzeichen, Zeichen auf Spielkarten)
  • Masonische Zeichen (Freimaurerei)
  • Mathematische und geometrische Zeichen
  • Meteorologische Zeichen
  • Musikographische Zeichen (z.B. Notenschriften, Notenschlüssel, Vortragszeichen, Schlagzeugzeichen)
  • Nautische Zeichen (z.B. See-/Flußkartenzeichen, Segelzeichen, Schiffahrtszeichen, Flaggenalphabet)
  • Numerische Zeichen (z.B. Zählstriche, Ziffern)
  • Numismatische Zeichen
  • Pharmazeutische Zeichen
  • Produktzeichen (Anwendungs-, Güte- und Prüfzeichen; Betriebszeichen, Pflegezeichen)
  • Publikzeichen (Orientierung im öff. Raum; z.B. zu Hygiene, Verkehr, Handel und Dienste, Gastgewerbe, Touristik, u.a.)
  • Rangabzeichen (z.B. in Militär, Schiff- und Luftfahrt)
  • Religiöse und politische Zeichen bzw. Symbole
  • Tanzschrift (Choreographie)
  • Technische Zeichen (u.a. im Technischen Zeichnen und auf Geräten; z.B. Materialschraffuren, Stahlprofilzeichen, Schweißnahtzeichen, Oberflächengütezeichen, Getriebetechnische Zeichen, Schraubenzeichen, Nietzeichen, Energiezeichen)
  • Typographische Zeichen (allgemeine; Währungs, Korrespondenz-, Planeten- und Tierkreiszeichen, syntaktische Zeichen, Verweiszeichen)
  • Verkehrszeichen (Straßen-, Bahn- und Schiffahrtszeichen)
  • Verpackungszeichen (u.a. Traktions- und Verwertungszeichen)
  • Warnzeichen
  • Werkzeichen (z.B. Versatzmarken)
Zum Herunterladen: PDFDieser Artikel als PDF (deutsch, Vs. 1.1) Wenn Sie Fragen und/oder Anregungen zu bestimmten der genannten Bereiche haben,  kontaktieren Sie uns bitte. Leider können wir hier zur Zeit noch keine Beispiele zu denThemen der Signographie anbieten. Dies ist in Zukunft geplant,erfordert jedoch sehr viel Zeit und Aufwand. Vielen Dank für IhrVerständnis.
Letzte Änderung: 11.03.2011 01:47